connecting smiles

Nachhaltigkeit bei Farmhouse

Nachhaltigkeit ist die Grundlage von Farmhouse. Wir möchten, dass jeder unser überraschendes Obst und Gemüse genießen kann und einen positiven Einfluss auf die Menschen, die Umwelt und die Gesellschaft haben. Alle Glieder der Kette sind Teil dieser Mission, und Nachhaltigkeit ist stets unser Schwerpunkt. Auf diese Weise kommen wir unserem Ziel „Happy people, healthy planet“ jeden Tag einen Schritt näher.

Nachhaltigkeit ist in alle Glieder unserer Kette integriert. Diese Links sind jeweils mit einem oder mehreren der SDGs (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen verknüpft.

Nachhaltigkeit vom Farm bis auf den Tisch

Farm

Verpackung

Transport

Unsere Heimatbasis

Fork

1. Farm

Alles beginnt mit unseren Züchtern. Unsere Züchter sorgen dafür, dass unsere überraschenden Exoten gesund wachsen und an Orten in der ganzen Welt angebaut werden. Um gemeinsam zu wachsen, bauen wir langfristige Beziehungen zu unseren Züchter auf. Wir möchten eng mit unseren großen und kleinen Züchtern zusammenarbeiten, um einen positiven Einfluss auf Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt auszuüben. Durch die sorgfältige Auswahl unserer Lieferanten tragen wir auch zum Schutz von Mensch und Umwelt bei.

Umwelt (und Lebensmittelsicherheit)
Die Natur ermöglicht es uns, unsere überraschenden Produkte zu erzeugen und sie an jeden zu liefern, der sie erfahren möchte. Deshalb arbeiten wir mit der Natur. Unser Ziel ist es, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, um eine nachhaltige Zukunft für die Menschen und den Planeten zu gewährleisten. Im Rahmen unserer Umweltstrategie arbeiten wir daran, die Süßwasserressourcen effizienter zu nutzen und unsere ökologischen Auswirkungen zu verringern. Außerdem konzentrieren wir uns auf die systematische Verbesserung der Artenvielfalt in unseren Betrieben und die Förderung der Bodenqualität. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass auch künftige Generationen in den Genuss unserer köstlichen Produkte und einer gesunden Umwelt kommen können.

Soziale Auswirkungen
Farmhouse International hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden gesunde Produkte anzubieten, die wir von ganzem Herzen unterstützen. Unsere Produkte werden unter Bedingungen angebaut, die gut für Mensch und Umwelt sind, so dass jeder in unserer Wertekette zufrieden ist und es auch bleibt. Wir können nur dann eine langfristige Wirkung erzielen, wenn wir zusammenarbeiten, um eine Kette zu schaffen, von der alle profitieren. Wir tun dies, indem wir soziale Ziele in unsere Einkaufspolitik einbeziehen und langfristige Partnerschaften und Joint Ventures eingehen.

VERRINGERUNG DER ÖKOLOGISCHEN AUSWIRKUNGEN

Wir arbeiten jeden Tag daran, unsere ökologischen Auswirkungen zu verringern. Zum Beispiel auf unserer Avocado-Farm, wo es uns gelungen ist, den Wasserverbrauch um etwa 70 % zu senken.

SIFAV

Um im Bereich der sozialen Arbeitsbedingungen eine möglichst große Wirkung zu erzielen, haben wir uns über Yex und FV SeleQt der Nachhaltigkeitsinitiative Obst und Gemüse (SIFAV) angeschlossen. Hier arbeiten wir gemeinsam mit anderen Akteuren der Obst- und Gemüseindustrie an einem Übergang zu einer fairen, gesunden und umweltfreundlichen Lebensmittelkette.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über SIFAV und unsere gemeinsamen Nachhaltigkeitsziele.

2. Verpackung

Verpackung. Verschwende es nicht.
Produkte, die von weit her kommen, müssen gut geschützt und verpackt sein. Wir sollten allerdings verantwortungsvoll mit der Verpackung umgehen. Bei Farmhouse International bedeutet das, ein Gleichgewicht zwischen Produkt und Verpackung zu finden. Denn eine Verpackung muss immer funktional sein. Gut verpackte Lebensmittel vermeiden oft Abfall. Wir wollen keine unnötige Verwendung von Verpackungsmaterial, aber wir wollen auch nicht, dass Lebensmittel verschwendet werden.

Wir wollen, dass bis 2025 all unsere eigenen Verpackungen nachhaltig sind. Wir werden dies auf vier Arten erreichen:

  1. 30% weniger Gewicht der Verpackung
  2. 100% recycelbare Verpackung
  3. Verantwortungsvoller Umgang mit Materialien
  4. Aufklärung und Information für Stakeholder

Tschüss schwarzer Plastik, hallo Sofas!

Im vergangenen Jahr haben wir daran gearbeitet, schwarzes Plastik aus unserer Lieferkette zu entfernen. Nach 2020 werden wir für die Verpackung unserer Produkte keinen schwarzen Plastik mehr verwenden. Aber wir hatten noch einen kleinen Vorrat an schwarzem Plastik. Wir haben das Plastik zu zwei Sofas eingeschmolzen. Wir haben davon ein Sofa behalten und das andere für einen guten Zweck gespendet. Wir versuchen stets, nachhaltige Lösungen zu finden, denn unbenutzte Verpackungen wegzuwerfen ist Verschwendung!

Plastikfreie Banderole

Unsere Banderolenverpackung ist eine praktische, nachhaltige Verpackung aus 100 % recycelbarem Papier. Die 2-teilige Verpackung ist für die Ready to Eat-Mangos und Avocados aus dem Discovered-Sortiment erhältlich.

Die Verpackung besteht zu 100 % aus Papier und die meisten Komponenten enthalten FSC-zertifiziertes Papier. Da die Verpackung plastikfrei ist, kann es in einem Zug über die Papiertonne entsorgt werden.

3. Transport

Der Transport unserer Produkte ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Wenn unsere Produkte unter den richtigen Bedingungen transportiert werden, trägt dies zur Erhaltung der Qualität und Haltbarkeit unserer Produkte bei. Dadurch wird die Verschwendung von Lebensmitteln vermieden und der Wert der Züchter erhalten.

Die meisten unserer Produkte werden per Frachtschiff transportiert, aber bei einigen Produkten ist dies aufgrund von Qualitäts- und Haltbarkeitsverlusten oder des Standorts des Betriebs noch nicht möglich. Dennoch sind wir ständig auf der Suche nach Verbesserungen und untersuchen die Möglichkeiten, unsere Produkte so effizient wie möglich zu transportieren oder sie näher am Heimatort zu produzieren.

Das Boot aus Guatemala

Anfang 2021 haben wir den Transport unserer Zuckerschoten und Zuckererbsen aus Guatemala auf Seefracht umgestellt. Da die Seefracht weniger Emissionen verursacht, ist dies gut für die Umwelt. Auf diese Weise haben wir unsere CO2-Emissionen um mehr als 1,5 Millionen kg reduziert.

Nachhaltiger Strassentransport

Durch die Zusammenarbeit mit unserer Schwesterfirma ABC Logistics haben wir viele Möglichkeiten, den Straßentransport nachhaltiger zu gestalten. Die Lkw von ABC Logistics sind allesamt mit Euro 6-Motoren ausgestattet. Darüber hinaus sorgen die Transportplaner für eine effiziente Planung und minimieren Leerkilometer. Außerdem verfügen die Fahrer über eine App, die ihr Fahrverhalten überwacht und Ratschläge für einen nachhaltigen Fahrstil gibt.

4. Unsere Heimatbasis

Verringerung der Lebensmittelverschwendung
Bei einer geschätzten Weltbevölkerung von 10 Milliarden im Jahr 2050 ist es wichtig, alle Ressourcen zu nutzen, um all diese Menschen zu ernähren. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass Produkte zweiter Klasse ein zweites Leben erhalten. Unser Ziel ist es, unsere Lebensmittelabfälle bis 2030 um die Hälfte zu reduzieren. Darüber hinaus wollen wir 50 % der unvermeidbaren Lebensmittelabfälle einer sinnvollen Verwendung zuführen. Damit reduzieren wir nicht nur die Lebensmittelabfälle, sondern auch die Treibhausgasemissionen.

Unsere eigene Geschäftstätigkeit nachhaltiger gestalten
Wir sind auch ständig bemüht, unsere eigenen Geschäftsabläufe so effizient wie möglich zu gestalten. Wir gestalten unseren Betrieb durch Effizienz und Innovation nachhaltig: Wir nutzen nachhaltige Energiequellen wie Solarenergie und Erdwärme. Wir erinnern die Mitarbeiter auch daran, sorgfältig mit Materialien und Ressourcen umzugehen und das papierlose Büro zu fördern.

Zufriedene Mitarbeiter & soziales Engagement
Die Mission von Farmhouse International lautet: „Connecting smiles“. Wir wollen in allen Gliedern der Kette ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern.

Und alles beginnt mit glücklichen Mitarbeitern. Indem wir die Zufriedenheit am Arbeitsplatz als einen unserer KPIs festlegen, führen wir eine jährliche Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit durch und veranstalten regelmäßig Sitzungen, in denen Themen zur Mitarbeiterzufriedenheit diskutiert werden. Für alle sich daraus ergebenden Punkte wird ein Aktionsplan erstellt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass sich unsere Mitarbeiter weiterentwickeln können und dabei Happy, Involved und Proud werden und bleiben.

Solaranlagen für de C02-Reduktion

Wir haben auf dem gesamten Gelände von ABC Westland Agri & Food 16.000 Solaranlagen installiert, die den CO2-Ausstoß um rund 2.000 Tonnen pro Jahr reduzieren.

Ein zweites Leben für Süßkartoffeln

Süßkartoffeln der Klasse II erhalten ein zweites Leben, indem sie für die Herstellung von Pommes frites verwendet oder an die Lebensmittelbanken gespendet werden. Auf diese Weise bekommen unsere Produkte noch eine schöne und nützliche Bestimmung!

5. Fork

Verlockend gesund!
Unser oberstes Ziel ist es, dem Verbraucher die gesündeste, überraschendste und attraktivste Auswahl an Obst und Gemüse zu bieten. Und nicht nur der Verbraucher profitiert von einer abwechslungsreichen, gesunden und überwiegend pflanzlichen Ernährung, sondern auch die Erde.

Discovered
Farmhouse International möchte die Verbraucher dazu inspirieren, sich schmackhafter, pflanzlicher und gesünder zu ernähren. Wir tun dies, indem wir überraschende Rezepte auf unserer Website der Marke Discovered veröffentlichen. Hier geben wir Tipps zu verschiedenen Zubereitungsmethoden und informieren die Verbraucher über die beste Art der Lagerung, um die Produkte möglichst lange haltbar zu machen. Die Verpackungen unserer Discovered-Produkte enthalten Informationen über das für die Verpackung verwendete Material und die richtige Recyclingmethode.

Inspirationsplatform mit vielen Rezepten

Tausende von Besuchern lassen sich auf unserer Rezeptplattform discovered.nl zu einer gesünderen, abwechslungsreicheren und/oder vegetarischen Ernährung inspirieren. Diese Website ist voll von nützlichen Produktinformationen, Schneidetechniken und mehr als 200 exotischen Rezepten. Von der Hauptspeise bis zum Frühstück gibt es für jeden etwas zu entdecken, in verschiedenen Sprachen. Über unsere Social Media-Kanäle erreichen wir zudem unzählige Menschen, die nach leckeren und gesunden Tipps und Rezepten suchen.

#WASTE-FREE

Unsere Verpackungen sind mit Recycling-Logos versehen, die auf die richtige Art und Weise des Recyclings unserer Verpackungen hinweisen. Auf diese Weise stellen wir gemeinsam sicher, dass die Verpackungen wiederverwendet werden können. Durch die richtige Entsorgung der Verpackungen können unsere Verbraucher den Kreislauf schließen.