Im Gespräch mit Robbert van Essen – “Vom knallharten Verhandlungsführer zum Beziehungsgestalter”

19 Januar 2023

Robbert van Essen, Sourcing Manager bei Yex, erzählt uns mehr über seine Rolle in unserem Unternehmen

„Bei meinem früheren Arbeitgeber war ich als Einkäufer der knallharte Verhandlungsführer, der wirklich bis zum letzten Cent ging. Ich arbeite jetzt seit einem Jahr als Sourcing Manager bei Yex und gehe dort einen anderen Weg. Es geht um mehr als nur den Preis. Unser Hauptziel besteht darin, eine gute Beziehung zu unseren Bauern aufzubauen. Es gibt große Parteien unter ihnen, aber auch kleinere Landwirte. Wir helfen ihnen, ihr Geschäft aufzubauen, damit wir in Zukunft gemeinsam wachsen können. Dinge wie die erforderlichen Zertifikate, die Fähigkeit, die richtigen Mengen auf verantwortungsvolle Weise zu liefern, und gute persönliche Beziehungen sind für uns ebenso wichtig wie der richtige Preis. Wir möchten unsere regelmäßigen Partner mindestens einmal im Jahr treffen und ihnen in die Augen sehen, beispielweise durch Unternehmensbesuche oder auf Messen.

Spargel ist eines unserer Highlights. Wir bekommen ihn u.a. aus Mexiko und Peru. Nachhaltigkeit ist auch ein wichtiges Thema in unserer Branche. Wir alle wollen das Beste für die Welt und auch wir müssen unseren Teil dazu beitragen. Kreative Überlegungen zum Transport, zu den Anbaumethoden und zur Vermeidung von Kinderarbeit sind beispielsweise wichtige Punkte für uns. Mein Lieblingsprodukt aus unserem Sortiment? Die Passionsfrucht! Ich habe zweieinhalbjährige Zwillinge, und wenn ich sie mit einem Stück Passionsfrucht und einem Löffel auf das Sofa setze, muss ich mir keine Sorgen mehr machen!“

Let’s meet at Fruit logistica Berlin 2023
8,9 & 10 February | Hall 3.2 A-50​